Folien zu FHEM-Vortrag online

Am Mittwoch hatte Eckart uns einen ersten Einblick in die Heimautomatisierung mit FHEM gegeben. Nochmals vielen Dank dafür!

Ich war selbst etwas erstaunt, wie viele Menschen Interesse an dem Thema hatten. Ich habe nicht genau gezählt, es dürften aber um die 20 gewesen sein, wir mussten sogar noch Reservestühle heranschaffen, weil die regulären Plätze nicht ausreichten. 😀

Die Folien zum Beitrag sind nun in unserem Wiki als Projektseite zur Hausautomation verfügbar, falls ihr nicht anwesend sein konntet oder noch einmal etwas nachsehen wollt. 🙂

Teil 2 wird dann voraussichtlich am 8.3. (Mittwoch) statt finden. Es wird aber wie immer rechtzeitig vorher noch einmal einen gesonderten Beitrag dazu geben.

[Veranstaltungshinweis] DGPS Vortrag – Zentimetergenaues GPS im eigenen Garten?

Am nächsten Samstag, den 18.02. wird es im Bytespeicher einen Vortrag zum Thema GPS geben.

Zwei Punkte stehen dazu auf dem Plan:

  • Als Hintergrund soll es eine möglichst verständliche, aber trotzdem detaillierte Erklärung der Funktionsweise des globalen Positionierungssystems geben.
  • Es wird ein Projekt vorgestellt, mit dessen Hilfe man mit günstiger Hardware eine erstaunliche Verbesserung der Genauigkeit erreichen kann. (Differentielles GPS)

Es werden ausdrücklich keine Vorkenntnisse benötigt, aber Interesse an der Materie und ein bisschen Nachsicht mit dem Vortragenden.

Der Vortrag startet um 20:00 Uhr und wird etwa 1h dauern. Eine Anmeldung ist nicht nötig, motiviert aber den Vortragenden.

Ob es einen Videostream/Aufzeichnung geben wird hängt davon ab, wie zufrieden der Vortragende mit der Qualität seines Präsentationsmaterials ist.
Ankündigungen dazu erfolgen kurzfristig hier im Blogpost.
Update: Die geschätzte Dauer verlängert sich auf 1.5h. Es wird einen Stream auf unserem Youtube-Kanal geben. Ob später eine Aufzeichnung zur Verfügung steht, ist noch nicht entschieden.

[Veranstaltungshinweis] Vorstellung von FHEM

Diesen Mittwoch (8.2.2017) um 20 Uhr wird uns Eckart die Freundliche Hausautomatisierung und Energie-Messung (FHEM) vorstellen.

Im ersten Teil der Veranstaltungsreihe geht es um die Vorstellung der freien Hausautomatisierungssoftware FHEM, einen kurzen Vergleich mit kommerziellen Projekten, den Vor- und Nachteile von FHEM sowie einer praktischen Vorführung an einer laufenden Installation.

Die Veranstaltung wird ca. 90 Minuten dauern.

Der zweite Teil (voraussichtlich am 8.3.2017) der Reihe wird den Schwerpunkt dann mehr auf die Hardware legen.

Wer sich also für das Thema Haus-Automation interessiert und sehen möchte was damit möglich ist, vielleicht auch über die Einrichtung eines Systems nachdenkt oder schon FHEM oder eine andere Lösung nutzt, ist gerne eingeladen vorbei zu schauen, seine Fragen zu stellen und Anregungen zu geben.

Veranstaltungsliste für die erste Hälfte 2017

Leicht war es nicht, sie alle zusammenzubekommen.
Aber letztendlich haben sich genug mutige Vortragende gefunden, um ein vorzeigbares Veranstaltungsprogramm für das erste Halbjahr 2017 zu präsentieren.
Ein bunter Mix aus Technik- und Gesellschaftsthemen soll hoffentlich viele Interessierte in den Bytespeicher locken.

Alle Termine finden sich auch im abonnierbaren Google-Kalender und werden 2 Wochen vorher auch noch mal hier im Blog und auf den sonstigen Social-Media-Kanälen angekündigt. (So zumindest der Plan.)
Dort findet ihr auch Details wie Uhrzeiten, Umfang und ob eine Anmeldung erforderlich ist.
Viele Veranstaltungen können wir inzwischen Aufzeichnen und/oder Streamen, falls ihr es nicht in den Bytespeicher schafft.

Alle Veranstaltungen sind bis auf weiteres kostenfrei, wir freuen uns aber über Spenden oder (noch besser!) neue Mitgliedsanträge.

Die Liste ist nicht das letzte Wort zum ersten Halbjahr. Es lohnt sich trotzdem, unsere sonstigen Informationskanäle zu verfolgen. Weitere Veranstaltungen sind bereits in Planung, hatten nur bis zur Drucklegung des Flyers keinen festen Termin. Spontane Veranstaltungen werden ebenfalls oft noch kurzfristig angekündigt.

Möchtet ihr selbst etwas präsentieren? Der Bytespeicher steht auch Nicht-Mitgliedern als Veranstaltungsort offen. Meldet euch einfach bei uns.

Ist für euch nichts dabei? Shared doch trotzdem unsere Liste als Einladung an Andere. Papierversionen zum Aushängen und Verteilen gibt es im Bytespeicher.
Habt ihr Wünsche, was ihr gerne im 2. Halbjahr hören würdet? Sprecht uns an! Wir versuchen, Vortragende zum Thema zu werben.

Veranstaltungsankündigung: Antennentechnik für Noobs

Am Freitag (20.1.) findet um 19:00 Uhr in den Räumen des Bytespeichers in der Liebknechtstr. 8 in Erfurt eine Veranstaltung mit dem Titel „Antennentechnik für Noobs“ statt. Eingeladen sind alle neugierigen
Menschen.

Im Rahmen der Veranstaltung werden wir die Bedeutung von und den Zusammenhang zwischen folgenden Begriffen auf einfachem und einführendem Niveau erläutern:

  • Antennenanpassung
  • Reflektion
  • Verstärkung
  • „Stehwelle“
  • Messtechnik
  • Specs und Normen
  • erlaubte Sendeleistungen
  • Antennen fuer FM; CB; DAB; WLAN; TETRA; BOS; GPS/Glonass
  • Multifunktionsantennen
  • Literaturtipps

Eintritt ist frei, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wir brauchen ca. 2 Stunden incl. Pause. Nachtrag: Livestream wird es zunächst leider nicht geben, aber wir werden aufzeichnen und hinterher veröffentlichen.

Karsten

Und nicht vergessen, am Mittwoch (18.1.) findet eine kleine Einführungsveranstaltung zu keybase.io statt!

Hackerspace Erfurt