Vorstellung von Mapillary und Videomapping für OpenStreetMap

Im Rahmen des Open Space wird es am Freitag, dem 19.9.2014, um 19 Uhr eine kurze Vorstellung der StreetView-Alternative Mapillary geben mit einem kleinen Beispiel, wie Fotos erfasst und dem Dienst zur Verfügung gestellt werden.

Da es thematisch passt, wird es auch noch einige Hinweise zum Video Mapping für OpenStreetMap geben.

Voraussichtlich wird der Bytespeicher ab 18:30 Uhr geöffnet sein, ihr dürft also auch schon früher kommen. Im Zweifelsfall schaut ruhig auch noch einmal auf den Bytespeicher-Status. 🙂

Es wäre nett, wenn sich Interessierte vorher kurz „anmelden“ könnten (Kommentar hier oder Teilname beim G+-Event), damit die ca. Teilnehmerzahl abschätzbar ist.

Bernd

Hobbyblogger bei Bernds Rappelkiste
Macht beruflich was mit Wasser und Beton. Malt manchmal in OpenStreetMap herum. Geht bevorzugt bei schönem Wetter Dosen suchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .