Ankündigung: Shell-Scripting-Workshop am 12.6.2015

Am kommenden Freitag findet ab 19 Uhr im Bytespeicher eine Veranstaltung rund um das Thema „Shell-Scripting“ statt. Das Ende ist offen und richtet sich nach dem Interesse der Teilnehmer.

Geplant sind eine generelle Erklärung vom Umgang mit der Shell, Grundlagen für die Erstellung von Shell-Skripten und das ganze natürlich möglichst praxisnah mit entsprechenden Beispielen.

Der Workshop wird sich daher (locker) an zwei Teile Gliedern – einen vortragsähnlichen Teil mit Erläuterungen und einem Workshopteil, bei dem Ihr an Beispielen live gezeigt bekommt, was mit der Shell möglich ist. Bei letzterem seid Ihr natürlich eingeladen, auch eigene Probleme mitzubringen, die wir dann evtl. zusammen Lösen können.

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Rechner mit *nix-Betriebssystem (OS X, Linux, BSD, …). Ein Raspberry Pi funktioniert natürlich auch. Falls jemand keinen entsprechenden Rechner zur Verfügung hat, hätte ich auch noch zwei Pis mit Linux rumliegen – dann aber bitte vorher noch mal Bescheid geben, damit ich diese entsprechend vorbereiten kann.

Grüße,
mkzero

Sollten noch Fragen sein, hinterlasst einfach einen Kommentar oder meldet euch in der Mailingliste.

Bernd

Hobbyblogger bei Bernds Rappelkiste
Macht beruflich was mit Wasser und Beton. Malt manchmal in OpenStreetMap herum. Geht bevorzugt bei schönem Wetter Dosen suchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.