RaspberryPi GPIO die Zweite

Nachdem ein Ersatz für den defekten RaspberryPi beschafft wurde konnten die GPIO-Pins nun erfolgreich genutzt werden. Als erster Test wurde eine simple LED über die RPi-Python-Bibliothek zum blinken gebracht.

Außerdem konnte die GPIO-Funktionalität eines weiteren RaspberriPi erfolgreich getestet werden. Dabei wurde mit Hilfe von Python jeder einzelne GPIO-Pin an einer LED an- und wieder ausgeschalten.

Zum Schluss gab es noch ein kleines Highlight aus dem Bastler-Kit: Eine 16×2 Zeichen LCD-Anzeige, die Text von einem Script gesendet bekommt und diesen dann darstellt.

Ein Gedanke zu „RaspberryPi GPIO die Zweite“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .