Bytespeicher Notizen Kalenderwoche 3/2016

Hallo Welt! In den Bytespeicher Notizen veröffentlichen wir regelmäßig Themen, die uns auf Treffen und in den verschiedenen Kommunikationskanälen in den zurückliegenden Wochen beschäftigt haben (Schlagworte und Links). Und hier ist die aktuelle Ausgabe, gültig für die 3. Kalenderwoche des Jahres 2016.

Der 3D Drucker wurde heftig beansprucht und auch die Freifunker waren aktiv. Vorbildlich!

[Veranstaltungen der vergangenen Woche]

  • Vortragsreihe „Du und dein Freifunk“: Wie frei ist Deine Frequenz? (docs.google.com)
  • Freifunktreffen
  • Besichtigung MDR Funkhaus
  • Open Space am Mittwoch
  • Freifunk-Firmwarebauen

[Veranstaltungen der kommenden Woche]

  • extern: Webmontag Erfurt bei „KIDS interactive GmbH“
  • Makerspace Infoveranstaltung (Mi, 18:00)
  • Plenum + Open Space am Mittwoch

[MAKERSPACE]

[3D DRUCKER]

  • Wir werden wieder von der FH Erfurt beim 3D Drucker-Update unterstützt
  • Ein neues Dual-Hotend ist bestellt und angekommen (e3d-online.com)
  • Wir drucken neue Druckerteile (www.thingiverse.com)

[BLOG]

[WIKI]

[IRC]

[HANGOUTS]

  • LED + Knopfzelle unter Wasser (christians-bastel-leben.blogspot.de)
  • Jemand meldet sich per Mail, der durch den AA Artikel auf die Freifunker aufmerksam geworden ist.
  • Lichtinstallation nach Helligkeit in den EU-Ländern (www.heise.de)
  • Idee: Statuswebcam im Waschsaloon via Freifunk
  • Maik braucht Hilfe beim Löten sehr kleiner Ersatzteile
    Kleinteile

[MAILINGLISTE]

[REDMINE]

[TWITTER]

[SDR]

[FREIFUNK]

  • „Hoch hinaus mit Freifunk für alle in Gera“ (Link auf Bezahlschranke) (greiz.otz.de)

[MUSIK]

In eigener Sache: Wer Input für die Notizen hat, kann diese jederzeit in das Pad https://pad.technikkultur-erfurt.de/p/newsletter_input kippen. Es wird jeweils sonntäglich geleert und ggfs. hier verwendet.

Hangouts ist ein quasi-privater Chat, ich brauche also für die Veröffentlichung von Zitaten und Bildern jeweils eure Freigabe. Wer mir eine generelle Freigabe erteilt, spart mir dabei viel Arbeit und sich die Nachfragen.

Feedback darf gerne immer hier in den Kommentaren gegeben werden. Vor allem zum Thema Menge und Auswahl der Topics.

Ronnie Soak

Ronnie Soak

Hat viel zu wenig Zeit für 3D Druck, Python- und C++ Programmierung, Openstreetmap und amateurhaftes Elektronikgefrickel.
Ist dafür jetzt nach erfolgreichem fork ein Elternprozess.
Ronnie Soak

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.