Bytespeicher Notizen Kalenderwoche 4/2016

Hallo Welt! In den Bytespeicher Notizen veröffentlichen wir regelmäßig Themen, die uns auf Treffen und in den verschiedenen Kommunikationskanälen in den zurückliegenden Wochen beschäftigt haben (Schlagworte und Links). Und hier ist die aktuelle Ausgabe, gültig für die 3. Kalenderwoche des Jahres 2016.

Aus Krankheitsgründen heute verspätet. Arbeitswütige Hacker haben den Bytespeicher ordentlich umgekrempelt.
Gut so!
Und der Satz: „Da bräuchten wir einen Makerspace“ fällt immer öfter.

[Veranstaltungen der vergangenen Woche]

[Veranstaltungen der kommenden Woche]

  • OpenSpace am Mittwoch
  • Freifunk Kennenlerntreffen am Mittwoch
  • Liquid Erfurt Arbeitstreffen am Samstag

[AUFRÄUMAKTION]

  • Beamer jetzt mit Deckenmontage (danke Steve) (Foto siehe [TWITTER])
  • Tische jetzt diagonal, dafür ein Tisch mehr
  • Werkstatt wieder begeh- und benutzbar
  • fehlender Tisch durch Behelfsregal ersetzt
  • neue Policy: Werkstatt und -bänke gleich oder besser verlassen wie vorgefunden
  • an Überarbeitung des Storagesystems wird noch herumgeplant

[BLOG]

[WIKI]

[IRC]

[HANGOUTS]

  • Trauer um Freifunk-Uptimestatistiken wg. dem Erfurter Stromausfall am Montag
  • Pseudo-Corporate-Hackerspaces von der Bahn/ (skydeck.deutschebahn.com)
  • Große Diskussion über Programmiersprachen und das für und wider von Emoticons im Sourcecode
  • Blogposts je nach Kategorie auch an die Mailingliste verteilen (z.B. die Notizen)
  • Kommune 4.0 Workshop am 5.2. im Landtag (titanpad.com)
  • Update fúr den 3D Drucker (oder gafu’s Filamentextruder): Filamentdickenmessung (www.thingiverse.com)
  • 2 neue Schlüsselsets (Danke mkzero!)
  • mkzero hätte gerne eine SystemAdmin-Workshopreihe
  • neu im Space: 3 Kegelbohrer
  • Thilo will Sachen aus seinem Keller loswerden (www.google.com)

[MAILINGLISTE]

[REDMINE]

[GITHUB]

  • Eigener Fork der Marlin 3D-Drucker firmware, um unsere Einstellungen zu archivieren (github.com)
  • 3D-Daten des neuen Extruders für den 3D-Drucker (github.com)

[TWITTER]

[SDR]

[SONSTIGES]

In eigener Sache: Wer Input für die Notizen hat, kann diese jederzeit in das Pad https://pad.technikkultur-erfurt.de/p/newsletter_input kippen. Es wird jeweils sonntäglich geleert und ggfs. hier verwendet.

Hangouts ist ein quasi-privater Chat, ich brauche also für die Veröffentlichung von Zitaten und Bildern jeweils eure Freigabe. Wer mir eine generelle Freigabe erteilt, spart mir dabei viel Arbeit und sich die Nachfragen.

Feedback darf gerne immer hier in den Kommentaren gegeben werden. Vor allem zum Thema Menge und Auswahl der Topics.

Ronnie Soak

Ronnie Soak

Hat viel zu wenig Zeit für 3D Druck, Python- und C++ Programmierung, Openstreetmap und amateurhaftes Elektronikgefrickel.
Ist dafür jetzt nach erfolgreichem fork ein Elternprozess.
Ronnie Soak

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.