Einladung zur dritten Mitgliederversammlung 2016

Liebe Mitglieder,

hiermit laden wir euch gemäß § 8 unserer Satzung zur ordentlichen Mitgliederversammlung des Verein zur Förderung von Technikkultur in Erfurt e.V., stattfindend am 26.10.2016 um 19 Uhr, in den Bytespeicher Erfurt, Liebknechtstraße 8, ein. Wir werden u.A. darüber abzustimmen haben, ob ein Umzug in die vom KrämerLoft angebotenen Räume statt finden soll.

Dazu weisen wir auch nochmal auf das morgige (12.10.) Plenum im Bytespeicher hin, bei der die bisherigen Ergebnisse der letzten Wochen präsentiert und diskutiert werden sollen.

Voraussichtliche Tagesordnung der Mitgliederversammlung:

  • Begrüßung der Versammlungsteilnehmer durch den Vorstand
  • Formalia
  • Rechenschaftsberichte
    • Bericht des Vorstands
    • Bericht des Kassenwarts
  • Anträge an die Mitgliederversammlung
    • Antrag 1: Anmietung Räumlichkeiten KrämerLoft
      Beauftragung des Vorstands mit der Aushandlung und dem Abschluss eines Mietvertrags mit der KrämerLoft GmbH i.G. & Co.KG zu den bereits bekannten Konditionen betreffend des Objektes in der Bahnhofstr. 16/Büßleber Gasse, Erfurt (zukünftiges KrämerLoft Co-Working).
  • Sonstiges

Die Frist für Satzungs- und Geschäftsordnungsänderungsanträge läuft am 12.10.2016 ab. Sollten dem Vorstand bis dahin entsprechende Anträge vorliegen, erfolgt eine weitere Einladung mit einer aktualisierten Tagesordnung und dem Antragstext der dann vorliegenden Anträge [1]. Sonstige Anträge an die Mitgliederversammlung (nicht die Satzung oder Geschäftsordnung betreffend) können noch bis zum 25.10.2016 an vorstand@technikkultur-erfurt.de eingereicht werden und auch während der Versammlung noch bekannt gegeben werden.

Viele Grüße

Der Vorstand


[1] Sollten noch weitere Anträge eingehen, wird dieser Artikel aktualisiert.


Nachtrag

Hallo zusammen,

da von mehreren Mitgliedern die Frage bzgl. der „bereits bekannten Konditionen“ zum Antrag 1 kam, möchte ich dazu noch etwas ergänzend dazu erläutern:

Der Antragstext bezieht sich auf den Zeitpunkt der MV in zwei Wochen. Die „bekannten Konditionen“ werden morgen zum Plenum dargestellt und offene Fragen diskutiert. Sollten Fragen offen bleiben, die noch zu klären sind, werden wir dies möglichst in den folgenden Tagen erledigen.

Diese ganzen Informationen (Präsentation, Protokoll zum Plenum, etc.) werden euch natürlich ebenfalls in den nächsten Tagen (wahrscheinlich im Wiki) dokumentiert zur Verfügung gestellt, so dass auch diejenigen, die morgen nicht da sein können, alle relevanten Infos rechtzeitig vor der MV haben.

Diese gesammelten Informationen, Antworten, … solltet ihr als „bereits bekannte Konditionen“ für den Antrag 1 der MV auffassen.

Ich hoffe, damit konnte ich für ein wenig Aufklärung sorgen.

Bitte entschuldigt, falls es bzgl. der Formulierung zu Missverständnissen kam.

Grüße
Bernd

Bernd

Hobbyblogger bei Bernds Rappelkiste
Macht beruflich was mit Wasser und Beton. Malt manchmal in OpenStreetMap herum. Geht bevorzugt bei schönem Wetter Dosen suchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .