Veranstaltungsankündigung: Kurzvortrag GUI-Apps mit Python und Qt

Am Mittwoch, den 11.1 2017, wird es im Bytespeicher ab 20:00 Uhr einen Kurzvortrag zum Thema Programmierung von Anwendungen mit grafischer Benutzeroberfläche in Python geben.

In einem kurzen Beispiel wird eine einfache App mit Hilfe der PyQt5 Bibliothek erstellt. Nur eine von vielen Möglichkeiten mit PyQt wird dabei beleuchtet.

Der Vortrag ist auch für Python-Neuling geeignet. Es wird kein spezielles Wissen vorausgesetzt. Programmiererfahrung in einer belieben objektorientierten Programmiersprache sind aber von Vorteil.
Das Gezeigte lässt sich auf Win/Linux/Mac umsetzen. Mit etwas zusätzlichem Aufwand auch unter Android/iOS.

Der Vortrag sollte weniger als 1h dauern, im Anschluss kann ausprobiert und gefragt werden.

(Beitragsbild © 2017 Chris Hager CC BY-NC-SA 3.0)

Ronnie Soak

Ronnie Soak

Hat viel zu wenig Zeit für 3D Druck, Python- und C++ Programmierung, Openstreetmap und amateurhaftes Elektronikgefrickel.
Ist dafür jetzt nach erfolgreichem fork ein Elternprozess.
Ronnie Soak

4 Gedanken zu „Veranstaltungsankündigung: Kurzvortrag GUI-Apps mit Python und Qt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .