Archiv der Kategorie: Veranstaltung

Congress Everywhere zum 35C3

Auch in diesem Jahr wird es im Bytespeicher eine eigene Veranstaltung parallel zum Chaos Communication Congress (35C3) geben. Der sogenannte Congress Everywhere ist ein dezentrales Event weltweit, zu dem Hackerspaces und andere Einrichtungen einladen, den Congress per Video-Übertragung zu verfolgen.

Der Bytespeicher hat seit 2013 daran teilgenommen und bietet den Daheimgebliebenen eine kleine Congress-Atmosphäre mit Live-Streams und schnellem Internet. Welche Vorträge laufen werden, hängt von den Besuchern und dem Mehrheitsinteresse ab. Eine Vorauswahl wird in einem Pad gesammelt.

Wir sind bemüht, möglichst oft vor Ort zu sein, können aber keine Öffnungszeiten garantieren. Bitte informiert euch daher vorab im ByteStatus, ob gerade offen ist und/oder fragt über unsere Kanäle nach, wann wieder jemand im Space sein wird.

[Veranstaltungshinweise] Webmontag und AR/VR-Treffen

Nur kurz zwei Veranstaltungshinweise für 2 Termine, welche in den nächsten Tagen bei uns statt finden.

Webmontag

Am 26.11. ist der Webmontag Erfurt wieder bei uns zu Gast. Geöffnet ist ab 18 Uhr mit Hände schütteln, Small Talk etc und unseren coolen neuen Workshop-Raum ansehen. 😉 Ab 19 Uhr gibt es dann einige kurze Vorträge zu verschiedenen Themen. Stand jetzt (20.11.) wären dies

  1. „Irgendwas“ mit Angular – Lessons Learned (Henry Sachs | XING )
  2. Phaser – Vorstellung des Framework für JavaScript-Games + Hands-On (Max Panzer | KIDS interactive | Bytespeicher e.V. )

Es können aber gerne noch Themen eingereicht werden. 🙂 Danach geht es mit Socializing gemütlich weiter.

AR/VR-Meetup

Weiter geht es am 4.12. mit dem 6. AR/VR Thüringen Meetup, welches unter dem Motto „Let’s get down to business!“ steht.

Start ist gegen 19 Uhr mit Hallo sagen, Hände schütteln etc. Die Vorträge beginnen dann gegen 19:30 Uhr.

Stand heute (20.11.) kommen als Speakter

  1. Cornelia Herre (Erfurt): Mixed Reality im Personalmarketing
  2. rooom (Jena, https://www.rooom.com/): AR/VR in der freien Marktwirtschaft

Danach ist auch hier das übliche Socializing. 🙂

[Veranstaltungshinweis] Plenum am 14.11.2018

Eine kurze Ankündigung: Am 14.11. (Mittwoch) findet ab 19 Uhr ein Plenum in unseren Räumen in der Liebknechtstraße 8 statt.

Wer schon vorab etwas auf die Tagesordnungsliste setzen möchte, kann das gerne im Pad tun oder seinen Punkt zum Plenum anbringen.

Noch ein Hinweis am Rande für evtl. später ankommende Besucher: Aufgrund der Wünsche umliegender Anwohner kann es vorkommen, dass das Tor der Hofeinfahrt geschlossen ist. Im Idealfall ist es nur zugezogen und kann geöffnet werden. Ansonsten meldet euch bitte per Anruf unter +49 361 792 9903, dann kommt jemand raus.

Calliope Programmiernachmittag am 6. Oktober

Oktober bedeutet seit vielen Jahren auch #CodeWeek – Die EU Code Week ist eine Breiteninitiative, die der Bevölkerung das Programmieren und digitale Kompetenzen auf spaßige und ansprechende Weise näherbringen soll. In diesem Jahr findet sie vom 6. bis 21. Oktober statt.

Wir möchten uns mit der Initiative Kids@Digital in diesem Jahr auch beteiligen und die Nachfrage nach weiteren Workshops mit kleinen Veranstaltungen erfüllen. Als ein erstes Angebot soll am 6. Oktober im Bytespeicher ein Calliope Mini Workshop für Schülerinnen und Schüler ab 9 Jahren stattfinden. Die Plätze im Bytespeicher sind begrenzt, wir können aber 8 Plätze und ausreichend Material anbieten.

Mit dem Microcontroller „Calliope Mini“ können die Grundlagen der Programmierung auf einfache und spielerische Weise für Kinder vermittelt und ausprobiert werden. Die Veranstaltung ist kostenfrei, der Beginn ist 14 Uhr. Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Eltern dürfen gern zuschauen. Die Anmeldung ist über die Plattform Eventbrite möglich. Falls nicht gewünscht, nehmen wir auch Anmeldungen über das Kontaktformular entgegen.

 

Protokoll zur 1. MV 2018 online

Das Protokoll zur 1. MV 2018 liegt nun im Wiki.

Nach dem Bericht des Vorstands wurde der alte Vorstand entlassen und ein neuer gewählt. Es wurden Stephan, Stefan und Bernd. Das macht es uns etwas einfacher, denn dadurch müssen wir das Impressum auf den ganzen Seiten nicht anpassen. 😉

Außerdem gab es einige Änderungsanträge zur Geschäftsordnung und Satzung des Vereins. Zum einen wurde die Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung von 33 % auf 25 % reduziert (trotz mehr Mitgliedern steigt leider nicht die Zahl der Anwesenden) und zusätzlich wurde die Möglichkeit geschaffen, dass ein Mitglied seine Stimme auf ein anderes Mitglied übertragen kann, so dass auch Stimmen gewertet werden können, wenn die Person keine Möglichkeit hat, anwesend zu sein.

Im Wiki könnt ihr euch jeweils die Änderungen der Satzung sowie die Änderungen der GO anzeigen lassen.

Solltet ihr Fragen haben, meldet euch einfach bei uns.